Publikationen bei uns

ÜberLeben ohne Auto

BuchtitelHerausgegeben von autofrei leben! e.V. (Nikolaus Huhn/Matthias Lemke)

***nur noch antiquarisch zu erwerben***

Dieses Lesebuch stellt Menschen vor, die dem scheinbaren gesellschaftlichen Zwang zum Automobil ganz entspannt entgegentreten. Sei es zu Fuß oder per Pedal. Menschen, die die hypnotische Lähmung unserer Gesellschaft durch den Mobilismus lachend abgeschüttelt und ein Leben jenseits des "Motorisierten Individualverkehrs" entdecken.
  
Über sechzig Einzelpersonen und Familien berichten über Widrigkeiten und Freuden, Tricks und Strategien ihres Alltags ohne Auto. Zum Teil sind es wirkliche Auto-Biografien, die dann irgendwann aus unterschiedlichen Gründen abbrechen und von der automobilen Freiheit zur Freiheit vom Auto finden.

Weiterlesen: ÜberLeben ohne Auto

Menschen geraten in Bewegung!

A-FlyerUnser Info-Flyer für Autofreie.

Mit Beitrittsformular zum Ausschneiden.

Größe: DIN A4, Leporello (Wickelfalz)

kostenlos
(evtl. Schutzgebühr)

Hier zum Download .

Wir holen Sie da raus!

B-FlyerUnser Info-Flyer für Autozweifler

Mit Formular zur Freundschaftserklärung zum Ausschneiden.

Größe: DIN A4, Leporello (Wickelfalz)

kostenlos
(evtl. Schutzgebühr)

Hier zum Download .

Aussteiger-Ratgeber

Cover Broschüre Autofrei leben - aber wie? In unserer komplett überarbeiteten "Aussteigerbroschüre bieten wir Menschen, die den Zwang zum Automobilismus satt haben, Ratschläge und Tipps an.

  • Warum soll ich umsteigen?
  • Wie kann ich am besten umsteigen?
  • Wie mache ich autofrei Urlaub?
  • Wie stark kann ich meine Mobilitätskosten senken?
  • Welche Argumente sprechen für autofreies Leben?
  • Wo finde ich weitere Informationen?

Wenn Sie die Broschüre direkt bei uns als gedruckte Version bestellen möchten, erheben wir eine Schutzgebühr von 1,- Euro pro Stück. Mengenrabatte erfragen Sie bitte bei uns direkt.



Eingebaute Vorfahrt: Das Erfolgsgeheimnis des Autos und der Schlüssel zur Verkehrswende

von Markus Schmidt

CoverWenn Kritik am Auto geäußert wird, dann ist oft von Verboten und Preiserhöhungen die Rede. Skeptiker des Automobilismus geraten so schnell in die undankbare Rolle von Spaßverderbern, während sich die Autolobby in der Rolle des Verteidigers von Freiheit und Individualismus wähnt.

Doch wenn die "freie Beweglichkeit des Einzelnen" tatsächlich "Fundament unseres Wohlstandes, ja unserer Lebenskultur" ist, dann muß ein Privileg des Automobilismus in Frage gestellt werden: Die Eingebaute Vorfahrt. Der enorme Erfolg des Automobils basiert nicht alleine auf seinem technischen Grundprinzip, sondern vor allem auf der dahinterstehenden Gesinnung von Staat und Gesellschaft.

In diesem Buch wird die Durchsetzungsgeschichte des motorisierten Individualverkehrs umfassend analysiert und auf einen klar erkennbaren, kaum bestreitbaren, leicht begreifbaren, aber seit Jahrzehnten außer acht gelassenen Punkt konzentriert.

Weiterlesen: Eingebaute Vorfahrt

Italien - autofreie Urlaubsorte | Venedig, Cinque Terre, Capri und andere genussreiche Ferienziele

CoverDer erste Reiseführer über autofreie Gebiete in Italien

Von Stefan & Sumeeta Hasenbichler, Gerald Majer, Claudia Willner

  • Paperback, 256 Seiten, 137 Fotos, 15 Übersichts- und Stadtpläne, ganz in Farbe
  • klimaneutrale Produktion, 17,2 x 12 cm, 295 g
  • pmv Verlag, Frankfurt, 1. Auflage 2009
  • ISBN 978-3-89859-152-2 
  • Verlagsinfo
  • 18,95 Euro/Stück

CARtoons (engl.)

by Andy Singer

coverIt looks at the impact of automobiles on American Society and the world. It features over 85 cartoons and illustrations by Andy Singer, as well as facts, figures, resources, a foreword by Jane Holtz Kay (author of Asphalt Nation) and an afterword by Randy Ghent of Carbusters. The images in it may be freely reproduced for the non-profit use of individuals or groups fighting cars.

  • 100 Seiten, über 85 Cartoons & Illustrationen
  • Paperback, Format: 14,8 x 21 cm (0,5 cm), minimaler Seitenknick
  • 8,00 Euro/Stück.

Carfree Cities (engl.)

coverby J.H. Crawford , 2002

An unapologetic argument for car-free cities, the book works from the position that the carfree city is the cornerstone of sustainable development and outlines a city structure carefully designed to maximise quality of life world-wide. It gives practical suggestions for gradually implementing the reference design in existing and new cities. With a foreword by James Howard Kunstler.

  • 324 Seiten, 60 Zeichnungen, 170 Fotos
  • Paperback, Format: 19,8 x 19,8 cm (2,4 cm), minimaler Seitenknick
  • 12,00 Euro/Stück.

Ausstellung "autofrei leben!"

tafel ausstellungAnläßlich des ökumenischen Kirchentages 2003 erstellten Mitglieder der Berliner Ortsgruppe eine Ausstellung, die ausgeliehen werden kann. Sie besteht aus 6 großen Fototafeln und vielen informativen Texten. Diesbezügliche Anfragen bitte an den Vorstand .

Preise und Bestellung

Sie können alle unsere Publikationen, aber auch Aufkleber, Postkarten, T-Shirts und Taschen bei uns bestellen. 

Senden Sie dazu bitte eine formlose Bestellung an:

autofrei leben! e.V.
Körtingstr. 63b
12107 Berlin

Tel.: +49 - (0)30 - 2313 5674
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Preise zuzügl. Porto (Portokalkulator Dt. Post )

Bezahlung grundsätzlich gegen Vorkasse auf unser Vereinskonto. Nach Eingang der Bestellung stellen wir eine Rechnung.

Zitate

Ahne: "Wer Autos anzündet, nimmt in Kauf, dass dabei Menschen verletzt werden."

Und Gott: "Wer Autos fährt, tut das übrigens auch."

---- Zwiegespräche mit Gott