Herzlich Willkommen bei den Autofreien!

Millionen Menschen leben ohne eigenes Auto.
Diese stille Masse verweigert sich dem üblichen Autowahn und ist nachhaltig mobil.

Wir zeigen, welchen Gewinn an Lebensqualität ein autofreies Leben bringt.
Jeder kann den Entzug von der Autosucht schaffen!


17. Mai 2017

DresdenLeipzigStuttgartNürnbergMünchenAugsburgOsnabrückOldenburgFrankfurtHannover
Aachen , BonnWiesbaden und Berlin sind in Deutschland dabei.

Ride of Silence

In Berlin demonstrierten vergangenes Jahr ca. 1.500 Menschen (mehr hier ), in den anderen deutschen Städten jeweils bis zu 200 Radfahrer/-innen.

Weltweit demonstrieren am 17. Mai (immer am dritten Mittwoch im Mai) gegen 19 Uhr Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer für mehr Aufmerksamkeit im Verkehr und mehr Sicherheit für Radler. Der Clou: Im Gegensatz zu anderen Demos ist beim Ride of Silence der Name Programm – es geht darum, durch Stille an verletzte und getötete Radfahrer zu erinnern und an die Pflicht unserer Politiker, mehr für unser Leib und Leben zu tun.

Ride of Silence Logo

Viel zu häufig werden Fahrradfahrer im Straßenverkehr verletzt oder gar getötet. Allein in Berlin starben 2016 siebzehn Fahrradfahrer*innen in Folge von Verkehrsunfällen. Alle zwei Stunden wird ein Radfahrer verletzt, insgesamt 70.000 Menschen im Jahr. Kinder sieht man gar nicht mehr auf dem Rad.

Weiterlesen: Ride of Silence

"Ökolandbau" und "Fahrradland Deutschland. Jetzt!"

Umweltfestival und Fahrradsternfahrt in Berlin

Am Sonntag (11. Juni 2017) nicht verpassen:
Umweltfestival und Fahrradsternfahrt in Berlin.
autofrei leben! hat auf dem Umweltfestival einen Stand (Nr. folgt).

"Ökolandbau – gut für uns und gut für‘ s Klima!" Das ist das Motto des 22. Umweltfestivals der GRÜNEN LIGA Berlin. Die Straße des 17. Juni verwandelt sich in eine  autofreie Er­leb­nismeile!
Das Fest für die ganze Familie bietet Leckeres aus ökologischem Landbau und artgerechter Tierhaltung, Informationsangebote zu nachhaltigem Konsum, umweltfreundlicher Mobilität und sanftem Tourismus, Straßen­the­ater, Livemusik und Spiel und Mitmachangebote für Jung und Alt. Auf den Bühnen fin­den interessante Talkrunden zu aktuellen politischen Themen statt. 

Klick auf das Bild öffnet PDF. 

Netzspinne Sternfahrt 2017