Filme zum autofreien Leben

film ab!Hier listen wir unsere Empfehlungen zu einigen Spiel- und Dokumentarfilmen bzw. Talkshow-Aufzeichnungen über autofreies Leben auf .

Vieles davon lässt sich im Internet finden, manches in der gutsortierten Videothek.

Ergänzungen sind uns willkommen!

Diese Seite benötigt noch eine redaktionelle Überarbeitung, wir bitten evtl. tote Links oder veraltete Angebote zu entschuldigen.

 

Spielfilme

  • Dolan's Cadillac (2009); R: Jeff Beesley, D: Christian Slater u.a.m.; Psycho-Thriller, in dem LKWs und SUVs fatale Rollen spielen ...; Wikipedia
  • Home (2008); R: Ursula Meier, D: Isabelle Huppert u.a.m.; Leben neben einer gesperrten Autobahn - doch dann wird sie für den Verkehr geöffnet ...; Wikipedia
  • Immer nie am Meer (2007); R: Antonin Svoboda, D: Christoph Grissemann, Dirk Stermann u.a.m.; Psychogroteske: 3 Männer sind nach einem Unfall in ihrer Limousine eingeschlossen, ein Junge setzt sie "Stressreizen" aus anstatt sie zu befreien; Wikipedia | immernieammeer.at  | taz-Kritik
  • Death Proof - Todsicher (2007); R: Quentin Tarantino, D: Kurt Russell, Rosario Dawson u.a.m.; Exploitation; Wenn das Auto zur Waffe wird ...; Wikipedia
  • Blood Car (2007); R: Alex Orr, D: Anna Chlumsky u.a.m.; B-Movie, Horrorfilm; Dieses Auto fährt nur mit Menschenblut ...; Wikipedia
  • Das große Rennen von Belleville (2003); R: Sylvain Chomet; Zeichentrickfilm; Wikipedia
  • Heinrich der Säger (2001); R: Klaus Gietinger, D: Meret Becker u.a.m.; Kriminalkomödie; Wikipedia  | gietinger.de
  • The Navigators - Geschichten von den Gleisen (2001); R: Ken Loach; Ergreifendes Sozialdrama: Nach der Privatisierung der staatlichen Eisenbahngesellschaft brechen für die englischen Gleisarbeiter harte Zeiten an. Doch die Freunde und Kollegen wollen sich nicht kleinkriegen lassen; Wikipedia
  • Beijing Bicycle (2001); R: Wang Xiaoshuai; Chinesisches Remake des Klassikers von 1948 (Fahrraddiebe, s.u.); Wikipedia
  • Christine (1983); R: John Carpenter; Horrorfilm über die Folgen des Autofetischismus; Wikipedia
  • Der Teufel auf Rädern - The Car (1977); R: Elliot Silverstein; Horrorfilm über ein terrorisierendes Auto; Wikipedia
  • Die Autos, die Paris auffraßen (1974); R: Peter Weir; Bizarrer Film über die Bürger des kleinen australischen Städtchens Paris, die von Autounfällen leben; Info: IMDB | Wikipedia (Engl.)
  • Duell (1971); R: Steven Spielberg; Thriller über einen gefährlichen LKW; Wikipedia
  • Tati im Stoßverkehr - Trafic (1971); R+D: Jacques Tati; Monsieur Hulot fährt Auto ...; Info: IMDB | filmevona-z.de
  • Petroleummiezen - Les pétroleuses (1971); R: Christian-Jaque, D: Brigitte Bardot, Claudia Cardinale u.a.m.; Italowestern-Komödie über den Kampf um eine Petroleum-Farm; Wikipedia
  • Der Blaumilchkanal (1970); R: Ephraim Kishon; Inspirierende Stadtentwicklung; Wikipedia
  • Mein Onkel - Mon oncle (1958); R+D: Jacques Tati; Oscar-gekrönte Karikatur der Moderne; Wikipedia
  • Fahrraddiebe (1948); R: Vittorio de Sica; Wikipedia
  • Der General - The General (1926); R+D: Buster Keaton; Stummfilm über eine Lokomotive im amerikanischen Bürgerkrieg; Wikipedia | Download

Ähnliche Beiträge bei uns

Zitate

"Der Fußgeher ist das Rohmaterial für Verkehrsunfälle."

---- Karl Farkas