25. – 27. April 2014, Rathaus Stuttgart:

bundesweite Konferenz :

Kopf machen“ in der Bahnpolitik

20 Jahre Bahnreform – 20 Jahre Stuttgart 21

Ende April diskutieren Verkehrspolitiker- und wissen­schaftler aus dem In- und Ausland die Bilanz nach 20 Jahren Bahnreform – und sie blicken nach vorn: Was muss sich tun, wie muss eine Bahn beschaffen sein, die die Erwartungen an ein modernes, effekti­ves und umweltschonendes Massenverkehrsmittel erfüllt?

Wir sind Mitglied im Bündnis für Alle, das gemeinsam mit anderen Initiativen und Verbänden die Konferenz ausrichtet

Banner Bahn-Konferenz in Stuttgart

Zitate

"Autofreie Tage sind der erste zaghafte Versuch, Lebensräume der Menschen wieder für die Menschen nutzbar zu machen, nachdem diese in den vergangenen 70 Jahren in Abstell- und Bewegungsplätze für Maschinen verwandelt wurden."

--- Hermann Knoflacher hier online