Über uns

Die Mitglieder im autofrei leben! e.V.

vereinsind z. B. Menschen,

  • die genug haben vom Autofahren,
  • die in Bussen und Bahnen entspannt unterwegs sind,
  • die leidenschaftlich gerne Fahrrad fahren, oder
  • die überzeugte Fußgänger sind.

Ihnen gemeinsam ist der verbindliche Verzicht auf ein eigenes Auto. Einen Pkw, der ihnen zugänglich ist (z.B. auch per Carsharing oder ein Taxi) nutzen sie nur im dringenden Ausnahmefall.

Hier können Sie Mitglied werden.




Die Freunde und Förderer

...unterstützen die Ziele und Arbeit des autofrei leben! e.V. finanziell und werden regelmäßig über unseren Rundbrief informiert.

Hier können Sie eine Spendenerklärung an uns abgeben.

Geschichte des Vereins

historische tramDer Verein autofrei leben! e.V. wurde 1998 in Bonn gegründet. Das Ziel war und ist, autofreie Menschen zu vernetzen und der Idee der Autofreiheit eine Stimme zu geben

Seitdem hat der Verein Höhen und Tiefen mitgemacht. Auf bisher drei Konferenzen konnten wir zeigen, dass autofreie Menschen nicht von gestern sondern für morgen sind.

Jedes Jahr treffen wir uns an wechselnden Orten zu einer Mitgliederversammlung. 2015 konnten wir wieder den BUVKO nutzen, um uns am Rand dieser Highlights zu versammeln, den Vortsand zu wählen und wichtige Punkte zu besprechen. In den Jährend abzischen teefenwir uns an bevorzugt in autofreien Stadtvierteln: Im März 2012 haben wir uns in München getroffen . 2014 waren in Freiburg-Vauban.

Weiterlesen: Geschichte des Vereins

Verkehrspolitische Positionen von autofrei leben! e.V.

Zeichen 251 – Verbot für Kraftwagen und sonstige mehrspurige Kraftfahrzeuge

Es gibt zwar zu jedem Verkehrsträger eigene Fachverbände. Diese haben fachliche Stellungnahmen zu unterschiedlichen verkehrspolitischen Themen erarbeitet, die wir oftmals teilen können. Allerdings haben wir als Autofreie eine eigene Perspektive, die nicht nur einseitig die Fahrradfahrer, die Fußgänger oder die Bus&Bahn-Fahrgäste im Blick hat. Wir versuchen, das gesamte Verkehrssystem nicht aus den Augen zu verlieren und legen den Finger in die Wunden, die die politisch und rechtlich zementierte Vormachtstellung des Autos gerissen hat.

Wenn mehr Menschen zu Fuß gehen, mit dem Fahrrad fahren oder Busse und Bahnen nutzen sollen, wird es nicht reichen, Anreize zu setzen und Fördermittel zu geben. Der Autoverkehr muss eingeschränkt, das Autofahren muss unattraktiver gemacht werden.

Weiterlesen: Unsere verkehrspolitischen Positionen

Unsere Publikationen

KioskSie können alle unsere Publikationen, aber auch Aufkleber, Postkarten, T-Shirts und Taschen bei uns bestellen. 

Senden Sie dazu bitte eine formlose Bestellung an:

autofrei leben! e.V.
Heinrich-Böll-Str. 103

81829 München

Tel.: +49 - (0)30 - 2313 5674
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zu den Publikationen

Autofreie im Internet

wwwDie Autofreien sind nicht nur bei www.autofrei.de, sondern auch in sozialen Netzwerken und auf verschiedenen Plattformen zu finden. Außerdem läuft ein großer Teil unseres Meinungsaustauschs über E-Mail-Listen.

 

 

 

 

Weiterlesen: Autofreie im Internet

Autofreie vor Ort

lokalEs gibt in Deutschland einige Orts- und Regionalgruppen.

Nehmen Sie Kontakt auf! Auf den Unterseiten finden Sie ggf. auch Hinweise auf regionale Veranstaltungen.

 

 

Weiterlesen: Autofreie vor Ort

Struktur und Vorstand von autofrei leben! e.V.

organeLaut Satzung  sind die Organe des Vereins die Mitgliederversammlung und der Vorstand. Die Mitgliederversammlung findet mindestens alle zwei Jahre parallel zum BUVKO statt.

Es gibt in einigen Regionen Ortsgruppen , die sich mehr oder weniger regelmäßig treffen, um zu diskutieren oder Aktionen zu machen .

Der aktuelle Vorstand  - Gunhild Preuß-Bayer, Andrea Fromm, Andreas Gefreit  Karin Zickendraht und Mäx Schwörer - wurde am 10. Juni 2017 für zwei Jahre gewählt. Er ist insgesamt zu erreichen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Wichtige Formalia zum Verein finden sie hier .

Weiterlesen: Struktur und Vorstand

Unser Selbstverständnis
Titelbild Thesen 2015

autofrei leben! betreibt keine Parteipolitik. Unsere Mitglieder kommen aus ganz unterschiedlichen politischen Bereichen, von ganz links über liberal bis ins christlich-konservative Lager. Was uns gemeinsam ist, ist der Wille zur Autofreiheit bzw. zur deutlichen Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs.


 

Weiterlesen: Selbstverständnis

Ähnliche Beiträge bei uns

Interessante Links zum Thema

Zitate

"Die Evolution des Fahrrads ist noch nicht zu Ende. Das Fahrrad hat Zukunft."

evolution fahrrad

-------- Hermann Knoflacher in Virus Auto