Aktuelle regionale Termine

Hier finden Sie Veranstaltungen und Aktionen, die unsere Regionalgruppen empfehlen oder selbst durchführen. 

Alle Ansprechpartner vor Ort finden Sie hier

30.05.2016

"Staunen statt Stau!" und "Fahr Rad in Berlin"

Umweltfestival und Fahrradsternfahrt in Berlin

Am Sonntag (05. Juni) nicht verpassen:
Umweltfestival und Fahrradsternfahrt in Berlin.
autofrei leben! hat auf dem Umweltfestival Stand 132.

Klimaschutz können wir alle! Das ist das Motto des 21. Umweltfestivals der GRÜNEN LIGA Berlin. Die Straße des 17. Juni verwandelt sich in eine  autofreie Er­leb­nismeile!
Das Fest für die ganze Familie bietet Leckeres aus ökologischem Landbau und artgerechter Tierhaltung, Informationsangebote zu nachhaltigem Konsum, umweltfreundlicher Mobilität und sanftem Tourismus, Straßen­the­ater, Livemusik und Spiel und Mitmachangebote für Jung und Alt. Auf den Bühnen fin­den interessante Talkrunden zu aktuellen politischen Themen statt. 

Banner UF 2016

10. April 2014, Berlin:

Treffen der Ortsgruppe Berlin

um 19.30 Uhr, im "Merhaba", Greifswalder Str. 4, 10409 Berlin

Neben der Jahresplanung (Weltspieltag, Umweltfestival, PARK(ing)Day) liegt der Schwerpunkt auf dem Austausch über die kommende Mitgliederversammlung. Außerdem soll die Diskussion über wirksame Aktionsformen fortgesetzt werden.

27. Juli 2014

Logo Parking Day

 

 

am 19. September 2014

Der Park(ing) Day  ist ein eintägiges globales Experiment und fand 2005 erstmals in San Francisco statt. Seitdem verbreitet er sich auf der ganzen Welt!
Flyer ParkingDay Berlin 2014

Idee ist, Auto-Parkplätze für ein paar Stunden in öffentlich nutzbare Flächen umzugestalten und so den öffentlichen Raum zurückzuerobern, der sonst nur von parkenden Autos eingenommen wird.

Der PARK(ing) DAY ist eine jährliche weltweite Aktion, bei der Künstler, Designer oder ganz normale Bürger einen abgegrenzten Parkplatz in einen temporären öffentlichen Park verwandeln.

Sie demonstrieren damit gegen die massive Platzverschwendung durch Parkfläche für Autos in den Städten. 

In Deutschland findet der PARK(ing) DAY u.a. in 

- Berlin 

- Leipzig  und

- München  statt.

Update - weitere Tipps sind sehr willkommen!

auch in Nürnberg

sogar in Stuttgart  

gewiss in Bremen c

immer in Hannover 

selbstverständlich in Freiburg 

kreativ in Detmold 

erstmals in Karlsruhe 

nicht vermutet in Reichenbach / Vogtland 

Machen Sie mit und PARKEN Sie die Stadt um!

Create your own PARK!

03.08.2015

Verwaltungsgericht untersagt das Spielen auf Straße (Berlin)

Spielen auf der Straße durch Klage ausgebremst -

Unterstützung durch Bezirk 

In Frankfurt und Bremen gibt es schon temporäre Spielstraßen. Für die Berliner Verwaltung sind sie Neuland, sodass sich der Start um fast zwei Monate verzögerte (s. Artikel in der Berliner Zeitung vom 21. April 2015). Aus dem einzigen betroffenen Wohnhaus hat eine Anwohnerin gegen die Einrichtung der temporären Spielstraße geklagt und vor dem Verwaltungsgericht Recht bekommen. Dem freien Spiel auf der Straße fehle das für eine Veranstaltung notwendige gemeinsame Ziel, urteilte das Gericht (s. Artikel im Tagesspiegel vom 13. Juli 2015).

 Einladung Spielstraße Gudvanger am 26. Mai

Weiterlesen: Spielstraße Gudvanger

25. – 27. April 2014, Rathaus Stuttgart:

bundesweite Konferenz :

Kopf machen“ in der Bahnpolitik

20 Jahre Bahnreform – 20 Jahre Stuttgart 21

Ende April diskutieren Verkehrspolitiker- und wissen­schaftler aus dem In- und Ausland die Bilanz nach 20 Jahren Bahnreform – und sie blicken nach vorn: Was muss sich tun, wie muss eine Bahn beschaffen sein, die die Erwartungen an ein modernes, effekti­ves und umweltschonendes Massenverkehrsmittel erfüllt?

Wir sind Mitglied im Bündnis für Alle, das gemeinsam mit anderen Initiativen und Verbänden die Konferenz ausrichtet

Banner Bahn-Konferenz in Stuttgart

18. Juni 2017, Leipzig

28. Ökofete  

Im Clara-Zetkin-Park präsentieren sich von 12.00 bis 19.00 Uhr rund um den See an der Anton-Bruckner-Allee Vereine, Geschäfte und Dienstleister aus dem Umweltbereich an rund 150 Ständen. Die Ökofete findet zum Abschluss der Leipziger Umwelttage statt, die am 05. Juni begannen.

 

 

 

Auch autofreleben! ist mit einem Infostand vertreten. Dieses Jahr wieder mit der Aktion: "Kinder gestalten ihre Stadt!"

Ökofete Aktion 2016

15. Juni 2014, Leipzig

25. Ökofete  Ökofete 2014

Im Clara-Zetkin-Park präsentieren sich von 12.00 bis 19.00 Uhr rund um den See an der Anton-Bruckner-Allee Vereine, Geschäfte und Dienstleister aus dem Umweltbereich an über 130 Ständen. Die Ökofete findet zum Abschluss der Leipziger Umwelttage statt, die am 05. Juni beginnen.

Auch autofrei leben! ist mit einem Infostand vertreten. Dieses Jahr wieder mit der Aktion: "Kinder gestalten ihre Stadt!"

09.06.2016

Mitteldeutschlands größtes Umweltfest

27. Ökofete in Leipzig am 12. Juni

Plakat Ökofete 2016

 

 

Die Ökofete  ist einer der Höhepunkte der Leipziger Umwelttage und mit ca. 15.000 Besucher*innen das größte Umweltfest Mitteldeutschlands. Sie ist ein Fest für die ganze Familie, auf dem etwa 150 Stände und ein Kulturprogramm zum Mitmachen, Zuhören und Feiern einladen.

autofrei leben! e.V. ist wie jedes Jahr mit einem Infostand dabei. Wir freuen uns auf autofreie Menschen und gestalten in einer Kinderaktion eine autofreie Stadt.

Zitate

"Die Grünen? Schon immer Autofahrerpartei"

---- Winfried Kretschmann (Grüne), MP Baden-Württemberg